Kultur/ Tourismus > Wanderwege > Aktiv Walk Bad Berka  

Aktiv Walk Bad Berka

Wir können unserem Leben nicht mehr Stunden, aber wir können unseren Stunden mehr Leben verleihen. Ein wichtiger Schritt auf diesem Weg ist die körperliche Fitness, die entscheidend zu unserem allgemeinen Wohlbefinden beiträgt.

Ideale Bedingungen für Ihr ganz individuelles Training finden Sie im Aktiv Walk Bad Berka. Er bietet beste Voraussetzungen für entspanntes Wandern, Walken (inkl. Nordic Walking) und Nordic Blading, aber auch die Radfahrer, Skater und Jogger kommen auf Ihre Kosten.

Das Areal des Aktiv Walk Bad Berka erstreckt sich über das gesamte Wandergebiet um die Kurstadt im Zentrum des Landschaftsschutzgebietes "Mittleres Ilmtal". Es umfasst ca. 150 km ausge- schilderte Wanderwege, 6 Nordic Walking Strecken, den Ilmtal-Radweg und weitere Radstrecken durch Dammbachs- und Kohlgrund nach Blankenhain bzw. nach Tiefengruben, Tonndorf und Hohenfelden. Beliebt sind die asphaltierten Skaterstrecken im Dammbachs- und Kohlgrund sowie auf dem Ilmtal-Radweg zwischen Tannroda und Kranichfeld.

Für alle die schonend - zugleich aber hocheffektiv - zu mehr Fitness gelangen wollen, ist Nordic Walking die richtige Sportart. Es bewirkt deutlichen Muskelauf- und Gewichtsabbau, beugt Krankheiten wie Bluthochdruck, Herzinfarkt und Diabetes vor. Für Ungeübte und Anfänger jeder Altersstufe ist es leicht erlernbar. Krönender Abschluss eines Fitnesstrainings ist ein zünftiges Kneippbad im Kurpark Bad Berka. Der unterschiedlich strukturierte Belag auf dem Erlebnisweg regt die Durchblutung an und intensiviert die Wirkung des Wassertretens im Kneippbecken.

Die Kurverwaltung Bad Berka bietet regelmäßig geführte Wanderungen, wöchentliche Walking- und Läufertreffs sowie in unregelmäßigen Abständen das Zwei-Türme-Walking an. Letzteres führt über den Paulinen- und den Carolinenturm, Oettern, Buchfart und Hetschburg zurück nach Bad Berka.

Kontakt
Kurverwaltung Bad Berka
Goetheallee 3
99438 Bad Berka
Tel.: 036458-5790 oder 19433